Neue App berücksichtigt New Work

Lockdown, dezentrales Arbeiten und digitale Kommunikation mit dem Team machen es notwendig, dass sämtliche Prozesse nachvollziehbar und transparent sind. New Work lautet in diesem Zusammenhang ein Stichwort, womit beispielsweise die Möglichkeiten gemeint sind, der Arbeit von jedem Ort zu jeder Zeit nachgehen zu können, sodass Beruf und Privatleben ideal miteinander vereinbar sind. Gleichzeitig lassen sich so auch die Maßnahmen zum Social Distancing einhalten. Unter Berücksichtigung dieser Aspekte hat die GFOS mbH ihre bisherige App grundlegend

überarbeitet, damit Unternehmen noch besser auf die Herausforderungen zur Mobilität und Flexibilität eingehen können. Homeoffice-Phasen, hybride Arbeitsmodelle, aktuelle Salden/Resturlaubsstände und vieles mehr lassen sich damit visualisieren. Die neue App stellt die GFOS mbH ab sofort in den App Stores von Google und Apple zur Verfügung. Die gfos.App hat das Ziel, die Software-Welt von gfos unter einem Dach zu vereinen. Dementsprechend werden zukünftig viele weitere Funktionen rund um Workforce Management, Manufacturing Execu-tion Systems und Security in der Anwendung zusammenkommen. Mit dem Launch der neuen App sind wichtige Funktionen aus dem Bereich Workforce Management bereits auf dem Smartphone verfügbar, sodass diese Prozesse ab sofort mobiler und einfacher abgebildet werden können.
www.gfos.com